Menü Kontakt Anfahrt

Telefon

040 – 219 992 48
0176 – 412 710 06

E-Mail-Adresse

info@baudesign.hamburg

Anschrift

Saseler Bogen 3
22393 Hamburg

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 8:00 – 16:00 Uhr

Trockenbau Hamburg, fertiggestellt

Trockenbau
aus einer Hand
Ihr Bauunternehmen für Hamburg & Umgebung

Ihr Ansprechpartner Christian Petras

Ihr Ansprechpartner
Christian Petras

Telefon: 040 – 219 992 48
info@baudesign.hamburg

  • Häkchen Kostenfreie Erstberatung vor Ort
  • Häkchen Komplette Abwicklung aus einer Hand
  • Häkchen Termintreue & sorgfältige Ausführung
  • Häkchen Mehr als 15 Jahre Erfahrung im Trockenbau

Was genau ist Trockenbau eigentlich? Welche Arbeiten fallen unter die Trockenbauarbeiten und mit welchen Kosten ist zu rechnen? Was ist tatsächlich günstiger – Trockenbauwände oder doch gemauerte Wände?

Vorweg: Trockenbau meint die Fertigung raumbegrenzender Konstruktion wie Leichtbauwände, Decken oder Böden, für die keine wasserhaltigen Baustoffe benötigt werden. Ein Teilgebiet des Trockenbaus ist der Akustikbau, der sich auf die Verbesserung des Schallschutzes und die Optimierung der Akustik konzentriert.

Was ist Trockenbau – und was Akustikbau?

Der Trockenbau bietet beim Innenausbau tolle Chancen für eine neue Raumaufteilung und der Schalldämmung von Decken, Wänden und Böden. Daher ist es sinnvoll, Trockenbaumaßnahmen in eine Renovierung oder Modernisierung mit einzubeziehen.

Den Trockenbau, häufig auch Innenausbau genannt, zeichnet gegenüber dem Nassbau aus, dass er ohne wasserhaltige Baustoffe wie Mörtel, Lehm, Putz oder Beton auskommt. Während des Trockenbaus werden industriell standardisierte Bauelemente unmittelbar vor Ort mittels Klemmen, Schrauben beziehungsweise Steckmontage zusammengefügt. Ganz nach Bedarf, Einsatzort und persönlichen Wünschen können im Rahmen der Gestaltung der Oberfläche auch feuchte Materialien angewendet werden.

Der große Vorteil einer Trockenbau-Leichtbauwand als Trennwand ist, dass für diese keine aufwändigen Maurerarbeiten anfallen. Umgekehrt können Trockenbauwände später auch sehr viel einfacher wieder entfernt werden.

In aller Regel bestehen Trockenbauelemente aus drei Komponenten.

  • Gipskartonplatten
  • Metallprofile als Grundgerüst
  • Mineralwolle zur Dämmung

Mehr anzeigen ...

Trockenbau Hamburg, fast fertiggestellt

Akustikbau, ein Bestandteil des Trockenbaus

Außer der Raumaufteilung sollte eine Zwischenwand auch dem Schallschutz dienen. So sollte eine Leichtbauwand Geräusche gegenüber den Nachbarzimmern abschirmen, eine Decke die Geräuschübertragung nach und von oben minimieren und ein Fußboden den Trittschall dämmen.

Speziell Akustikbaumaßnahmen gehen darüber noch hinaus. Sie befassen sich mit der Errichtung von Innenkonstruktionen, welche die Akustik optimieren. Die Ziele im Akustikbau reichen von der fachmännischen Montage der Lautsprecherkomponenten einer Home-Cinema-Anlage bis hin zur Schaffung imposanter Festspiel- oder Theatergebäude. Dabei fußen Akustikbaumaßnahmen immer auf dem Trockenbau Hamburg und beziehen die Akustik der Architektur mit ein. Unter diesem Aspekt werden ausgesuchte Baustoffe und Verarbeitungstechniken eingesetzt.

Selbstverständlich sind im Akustik- und Trockenbau Hamburg immer Kriterien wie Brandschutz, Statik und Design zu berücksichtigen.

Von der Beratung bis zur Ausführung von Trockenbaumaßnahmen sind wir gern für Sie da. Mit unseren erfahrenen Trockenbauern und Akustikbauern verfügen wir über die notwendigen Experten für Ihr Vorhaben.

Mehr anzeigen ...

Ihr Ansprechpartner
Christian Petras

  • Häkchen Kostenfreie Erstberatung vor Ort
  • Häkchen Komplette Abwicklung aus einer Hand
  • Häkchen Termintreue & sorgfältige Ausführung
  • Häkchen Mehr als 15 Jahre Erfahrung im Trockenbau
Jetzt anrufenJetzt schreiben
Ansprechpartner für Trockenbau Hamburg

Welche Arbeiten sind Teil des Trockenbaus?

Konkret untergliedert sich der Trockenbau vor allem in die folgenden Aufgabenpunkte.

  • Anfertigung von Aufrissen und Verlegeplänen, Ermittelung des Materialaufwands
  • Vorbereitung der Untergründe, Anbringung der Unterkonstruktionen
  • Bekleidung der Flächen mit Trocken- und Wandputz
  • Anfertigung von Wänden aus Gipswandbauplatten
  • Fertigung von Montagewänden aus diversen Materialien und Systemen
  • Montage der vorgefertigten Bauteile
  • Herstellung von Unterdecken und Deckenbekleidungen
  • Herstellung und Installation von Deckenverkofferungen und -schürzen
  • Integration der Dämmung für Schall-, Kälte-, Wärme- und Brandschutz
  • Abdichtung der Trockenbauelemente gegen nichtdrückendes Wasser
  • Im Rahmen von Sanierungsmaßnahmen Ermittlung von Schäden und ihrer Ursachen

Mehr anzeigen ...

Alles aus einer Hand –
von der Beratung bis zur Ausführung


Beratung

Kostenfreie und persönliche Erstberatung


Planung

Genaue Planung und Terminierung des Bauvorhabens


Koordination

Termingerechte Koordination aller Partner & Gewerke


Ausführung

Fachgerechte und qualitätsbewusste Ausführung

Wie hoch sind die Kosten beim Trockenbau Hamburg und Umgebung?

Es existieren vielgestaltige Trockenbaumaßnahmen, mit denen Sie beim Innenausbau neue Wände einziehen oder Decken und Böden verkleiden können. Die Preise hierfür bemessen sich unter anderem am Umfang der Maßnahmen und dem verwendeten Material. Deshalb ist eine vorherige genaue Kostennennung nicht möglich.

Gern geben wir Ihnen folgend einen ersten groben Überblick.

Mehr anzeigen ...

Leichtbauwände aus Gipskarton oder Holz

Der Klassiker unter den Trockenbaumaßnahmen ist die sogenannte Rigipswand beziehungsweise Gipskartonwand. Für diese werden Gipskarton- oder Gipsfaserplatten auf der Unterkonstruktion montiert. Manchmal setzt man auch vollständig auf Holz – etwa wenn ein Holzständerwerk mit OSB-Platten verkleidet wird.

Der Bau einer Leichtbauwand von 30 Quadratmetern kostet inklusive Handwerker- und Materialkosten ca. 1.000 bis 2.500 Euro.

Mehr anzeigen ...

Ihre Nachricht an uns

wir melden uns bei Ihnen!

Ihre Daten werden nicht gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

Abgehängte Decken

Der Einbau einer zweiten, niedriger hängenden Decke ist in Altbauten mit hohen Decken eine Maßnahme, um die Betriebskosten zu senken. Abgehängte Deckenkonstruktionen können aber auch ein optische Hingucker sein oder Technikeinrichtungen wie die Zu- und Ablaufkanäle der Klimaanlage verbergen.

Die Abhängung einer Decke bei einer Fläche von 30 Quadratmetern kostet ca. 1.000 €.

Mehr anzeigen ...

Spanndecken

Diese Art der Deckenverkleidung kommt in vielen Varianten und nahezu überall zum Einsatz. Unter anderem in Büros, Freibädern, Hallen und den eigenen Privaträumen.

Spanndecken sind im Grunde nichts anderes als hochwertige PVC-Folien, gespannt unter die bisherige Decke. Es gibt sie beispielsweise in matter Optik, als Licht- und Akustikdecken oder individuell bedruckt.

Für Spanndecken liegen die Kosten bei ca. 120-200 € je Quadratmeter.

Mehr anzeigen ...

Trockenbau Hamburg, Dachgeschoss

Trockenbauböden

Mit Trockenbauböden wird die Grundlage für Bodenbeläge wie Laminat, Parkett, Teppich oder PVC geschaffen. Sie bestehen aus Trockenschüttungen, miteinander verleimten Holzplatten und zum jeweiligen Fußbodenbelag passenden Trockenestrich-Elementen. Für Büros wird auf Holzkonstruktionen zurückgegriffen, die Platz für Strom- und Wasserleitungen enthalten, auf denen die Trockenstrich-Elemente montiert werden.

  • Gipskartonplatte: 5-10 € pro Quadratmeter
  • XPS-Dämmplatte: 15-20 € pro Quadratmeter
  • Holzfaserplatte: 40-50 € pro Quadratmeter
  • Holzwolleplatte: 70-90 € pro Quadratmeter

Mehr anzeigen ...

Was ist günstiger: Trockenbau oder Mauern?

Trennwände in Trockenbauweise lassen sich nicht nur deutlich schneller errichten, sie sind auch aufgrund ihres attraktiven Preises sehr beliebt. Für Gips-Wandbauplatten etwa liegen die Anschaffungskosten beträchtlich niedriger als die für massive Baustoffe.

Demnach ist der Trockenbau Hamburg häufig dem Mauern vorzuziehen.

Kontaktieren Sie uns für eine weitergehende Beratung. Wir sorgen hinterher für eine professionelle und termintreue Realisierung Ihres Vorhabens.

Mehr anzeigen ...

Baudesign Hamburg – bei uns vereinen sich Handwerk und Ästhetik

Seit über 15 Jahren widmen wir uns den Wünschen und Anforderungen von Privat- und Gewerbekunden mit Ideenreichtum, Begeisterung und Sorgfalt. Für unsere Kunden entwickeln wir stimmige Gesamtkonzepte — vom Keller bis zum Dach, vom Boden bis zur Decke.

Ob Sie eine fachgerechte Sanierung, speziell eine Altbausanierung, eine Renovierung oder Modernisierung benötigen, bei uns sind Sie mit Ihrem Vorhaben richtig. Auch Teilbereiche wie Innenausbauten, Malerarbeiten, Fliesenverlegung, Bodenverlegung übernehmen wir gern.

Bei jedem Bauvorhaben arbeiten wir mit hochwertigen Materialien und Baustoffen und sorgen für eine professionelle, reibungslose und termintreue Ausführung. Hierfür stehen uns erfahrene und zuverlässige Partner zur Seite, deren Koordination wir selbstverständlich übernehmen.

Wir beraten Sie in einem persönlichen Erstgespräch vollkommen kostenfrei.
Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf.

Baudesign Hamburg – Ihr Bauunternehmen für Hamburg & Umgebung

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit

  • Häkchen Kostenfreie & persönliche Erstberatung vor Ort
  • Häkchen Beratung, Planung & Koordination aus einer Hand
  • Häkchen Termingetreue & sorgfältige Ausführung
  • Häkchen Verwendung hochwertiger Materialien & Baustoffe
  • Häkchen Erfahrene und zuverlässige Kooperationspartner
  • Häkchen Mitglied in der Handwerkskammer Hamburg
  • Häkchen Unterstützung der Initiative „Das Handwerk“
  • Häkchen Mehr als 15 Jahre Erfahrung
  • Häkchen Kostenfreie Erstberatung vor Ort
  • Häkchen Abwicklung aus einer Hand
  • Häkchen Termingetreue & sorgfältige Ausführung
  • Häkchen Hochwertige Materialien & Baustoffe
  • Häkchen Zuverlässige Kooperationspartner
  • Häkchen Mitglied der Handwerkskammer HH
  • Häkchen Mehr als 15 Jahre Erfahrung
Kontakt Mehr über uns
Mehr als 15 Jahre Erfahrung
Hochwertige Baustoffe
Mitglied in der Handwerkskammer
Unterstützer von DAS HANDWERK
Karte Saseler Bogen 3

Wir sind für Sie da
in Hamburg & Umgebung

Wandsbek, Volksdorf, Stapelfeld, Eimsbüttel, Braak, Ahrensburg, Hamburg-Mitte, Hamburg, Hamburg-Nord, Sasel, Ammersbek, Reinbek, Fuhlsbüttel, Bargteheide, Großhansdorf, Rahlstedt, Schnelsen, Barsbüttel, Oststeinbek, Glinde, Bad Oldesloe, Winterhude, Langenhorn, Bramfeld, Duvenstedt, Barmbek, Bergstedt, ...

Wandsbek, Volksdorf, Stapelfeld, Eimsbüttel, Braak, Ahrensburg, Hamburg-Mitte, Hamburg, Hamburg-Nord, Sasel, uvm.

Schreiben Sie uns –
wir melden uns zurück!

Ihre Daten werden nicht gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.